Fördervereine der Ortsfeuerwehren

Der Förderverein hat die Aufgabe die Jugendfeuerwehr, die Einsatzabteilung und die Altersabteilung in ihrem Dienstbetrieb finanziell zu unterstützen. Darüber hinaus wird mit den Mitteln Ausrüstungsgegenstände, Ausbildungsmaterial oder zusätzliche, persönliche Schutzausrüstungen beschafft.

Auf den Punkt gebracht bedeutet dieses, das mit den Mitteln eines Fördervereins es ermöglicht wird, personelle und materielle Ausstattungen der Ortsfeuerwehren auf einem hohen Niveau zu halten, auch über die gesetzlichen Bestimmungen hinaus.

Wir freuen uns, dass viele Bürger und Unternehmen unsere freiwillige Arbeit unterstützen.

Harsefeld

Hollenbeck

Bargstedt

Durch die Fördervereine Finanzierte Ausrüstung

              

Wetterwarnung für Kreis Stade :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 21/08/2019 - 04:52 Uhr

Aktuelles aus den Ortswehren

Generalversammlung der Feuerwehren der SG Harsefeld

DSC 0145

Einsatzzahlen rückläufig

Jahresbilanz der Samtgemeindefeuerwehren in Harsefeld.

Rund 300 Feuerwehrleute und Gäste begrüßte der Gemeindebrandmeister Heiko Wachlin in der Harsefelder Festhalle. Unter ihnen der stellvertretende Kreisbrandmeister Henning Klensang, der Samtgemeindebürgermeister Rainer Schlichtmann, die Ortsbürgermeister Koetzing Harsefeld und Wiebusch Bargstedt sowie die Mitglieder des Feuerschutzausschuss. In seiner Jahresbilanz stellte der Gemeindebrandmeister heraus, dass die Mitgliederzahl von 623 etwa gleich geblieben ist. Die Einsatzzahlen sind erfreulicher Weise rückläufig: Mit 281 Einsätzen 2018 gegenüber 344 im Jahr 2017 liegen diese deutlich unter den Vorjahren.

Weiterlesen ...

Suchen