Feuerwehrfahrzeuge

Feuerwehrfahrzeuge

Zum Fahren der Feuerwehrfahrzeuge wird kein spezieller "Feuerwehrführerschein" benötigt. Allerdings dürfen alle Fahrzeuge, die sich oberhalb der 3,5t Grenze bewegen, wie im normalen Straßenverkehr auch, nur mit einem LKW-Führerschein gefahren werden. Zusätzlich bekommen alle Fahrberechtigen sogenannte Einweisungsfahrten auf die Fahrzeuge und werden regelmäßig geschult, um auch bei einer Alarmfahrt ein sicheres Handling des Fahrzeuges zu gewährleisten.

              

Wetterwarnung für Kreis Stade :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 25/05/2019 - 03:11 Uhr

Aktuelles aus den Ortswehren

Generalversammlung der Feuerwehren der SG Harsefeld

DSC 0145

Einsatzzahlen rückläufig

Jahresbilanz der Samtgemeindefeuerwehren in Harsefeld.

Rund 300 Feuerwehrleute und Gäste begrüßte der Gemeindebrandmeister Heiko Wachlin in der Harsefelder Festhalle. Unter ihnen der stellvertretende Kreisbrandmeister Henning Klensang, der Samtgemeindebürgermeister Rainer Schlichtmann, die Ortsbürgermeister Koetzing Harsefeld und Wiebusch Bargstedt sowie die Mitglieder des Feuerschutzausschuss. In seiner Jahresbilanz stellte der Gemeindebrandmeister heraus, dass die Mitgliederzahl von 623 etwa gleich geblieben ist. Die Einsatzzahlen sind erfreulicher Weise rückläufig: Mit 281 Einsätzen 2018 gegenüber 344 im Jahr 2017 liegen diese deutlich unter den Vorjahren.

Weiterlesen ...

Suchen